Das Angebot

Das Angebot unserer pädagogischen Frühförderung und Beratung umfasst:

Förderdiagnostik

Ganzheitliche Entwicklungsförderung und Begleitung in Form von

  • Basaler Stimulation und Kommunikation
  • Wahrnehmungsförderung
  • Sensomotorischer Förderung
  • Spielanbahnung und –förderung
  • Sprachanbahnung
  • Förderung der Sozialentwicklung und Selbstständigkeit
  • Psychomotorik
  • Rhythmik

Elternberatung und -Information

Gespräche
Hilfestellung im Umgang mit Behörden, anderen Fachleuten und Institutionen

Mitarbeiterinnen

  • Staatlich anerkannte Heilpädagogin
  • Erzieherin für Sprachgeschädigte
  • Diplom-Psychologin

Zusammenarbeit mit:

  • Gesundheits-, Sozial- und Jugendamt
  • Kliniken, Ärzten und Therapeuten
  • Krankenkassen
  • weiterführenden Einrichtungen: Kindertagesstätten, Schulen
    Beratungsstellen, soziale Dienste, Selbsthilfegruppen, Vereine

Kosten

Ihnen entstehen keine Kosten. Die Frühförderung wird durch den Landkreis Uckermark finanziert.

Frühförder- und Beratungsstelle

Puschkinstr. 6-7
17268 Templin

Fon (03987) 2086255
Fax (03987) 2086259

Wir beraten Sie, wenn Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen, weil es z. B.

·         von einer Behinderung betroffen ist
·         sich nicht altersgemäß entwickelt, d. h. noch nicht altersgemäß greifen, krabbeln, sitzen, laufen oder sprechen kann
·         nicht gut sieht oder hört
·         wenig Interesse an Spielangeboten und an seiner Umgebung zeigt
·         auffallend ruhig oder unruhig ist
·         sich nicht gut konzentrieren kann
·         wenig Körperkontakt sucht

Die Förderung Ihres Kindes kann bei Ihnen zu Hause, in der Beratungsstelle oder in der Kindertageseinrichtung stattfinden.