Festwoche 2014

Auftakt zum Afrika-Tag

Die Praxis ist immer konkret...

Schulspeisung
Neigungskurse
Schulentdecker
Aktuelle Aktivitäten
Schulsozialarbeit
Waldprojekt
Arbeitsgemeinschaften
Waldhof im Wettkampf
Fahrradfirma

Der Mensch im Gleichgewicht mit sich selbst und mit den anderen

Wer ist schon einmal auf einer Slagline gelaufen? Mit der Hilfe anderer, viel Übung und Selbstvertrauen geht das schon. Herausforderungen bringen uns leicht an die eigenen Grenzen. Vieles versuchen wir allein zu regeln und einige Aufgaben schaffen wir auch, wenn wir alle Kräfte und Fähigkeiten zusammen nehmen. Bis wir jedoch andere um Hilfe bitten, gibt manch einer eher auf. Enttäuschung und Frust bleiben zurück.

Die Klasse O1 hat im Sozialkompetenztraining mit unserem Sozialarbeiter Jörg Kerner in kleinen Vertrauensübungen darauf hingearbeitet: Durch Stärkung des Selbstvertrauens mit den eigenen Möglichkeiten zum Ziel zu kommen. Und darüber hinaus kann jeder sich konkret an andere wenden. Direktes Fragen ist nicht peinlich, sondern macht eine starke Persönlichkeit: „Ich sorge für mich, in dem ich frage“. Das Sozialkompetenztraining in der Oberstufenklasse hat vielfältige Themen wie Teamarbeit, Regeln, Sicherheit, Nein-Sagen- können, Konfliktübungen und Verständigung.