Schulschließung

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Elternbrief

Elterninformation vom MBJS

Informationen zur Notbetreuung

Essengeldrückzahlung

Liebe Eltern, Pflegeeltern und Erzieher,

wir informieren Sie hiermit über die vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) angeordnete Schulschließung ab dem 18.03.2020. Grundlage für unsere Entscheidungen ist der Informationsbrief des MBJS vom 15.03.2020. Den genauen Wortlaut finden Sie unter folgender Verlinkung:

Elterninformation vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport vom 15. März 2020

Bitte beachten Sie folgendes:

Ab dem 18.03.2020 (Mittwoch) ist die Schule für ALLE Schülerinnen und Schüler geschlossen. Der 1. Schultag ist VORAUSSICHTLICH Montag, der 20.04.2020.

Die Kinder erhalten von ihren Lehrern Aufgaben, die sie in der unterrichtsfreien Zeit bearbeiten. Eine Kontrolle erfolgt ab dem 20.04.2020 durch die Kollegen*innen.

Eine Notbetreuung ist in Ausnahmefällen möglich, wenn BEIDE Elternteile in kritischen Infrastrukturen arbeiten. Das Anschreiben für den Antrag auf Notbetreuung finden Sie hier:

Informationen zur Notbetreuung

Die Ferienspiele in den Osterferien ENTFALLEN. Während dieser Zeit gelten die Richtlinien zur Schulschließung (Notbetreuung) weiter. Bereits eingezahltes Geld für Unternehmungen in den Ferienspielen wird im Sekretariat wieder ausgezahlt.

Hinweise zur Schulverpflegung: Für den Zeitraum, an denen wir Ihrem Kind durch den von Corona-Virus eingeleiteten Maßnahmen keine Teilnahme an der Schulverpflegung ermöglichen können, werden wir die Verpflegungskosten zurückerstatten. Nähere Informationen hier.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung